MWS Podcast #12: Auf den Spuren der libanesischen Kunstgeschichte

In der zwölften Episode des „Wissen entgrenzen“-Podcasts der Max Weber Stiftung gibt Nadia von Maltzahn vom Orient-Institut in Beirut einen Einblick in ihr Forschungsprojekt „Lebanon’s Art World at Home and Abroad: Trajectories of Artists and Artworks in and of Lebanon since 1943“ (LAWHA), das vom Europäischen Forschungsrat (ERC) im Rahmen des Forschungs- und Innovationsprogramms „Horizont 2020“ der Europäischen Union gefördert wird.
______________________________________________________________

Moderation: Janine Funke
Bild: Portrait von Mireille Tabet gemalt von Cici Sursock, Beirut 1967, mit Dank an Diala Nammour.
Vortrag von Nadia von Maltzahn im Institut français in Kooperation mit dem Lehnbachhaus (München) am 10.01.2023: www.lenbachhaus.de/besuchen/kalend…gespraech-17356



Cite this blog post
Nadia von Maltzahn (2022, December 23). MWS Podcast #12: Auf den Spuren der libanesischen Kunstgeschichte. LAWHA Lebanon's Art World at Home and Abroad. Retrieved April 14, 2024, from https://lawha.hypotheses.org/881

You may also like...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Search OpenEdition Search

You will be redirected to OpenEdition Search